Designerboxen-Konzept: 360 Grad Breitband

Beispiel: BIGLOBUS I


Zwei Miniatur-Breitbandlautsprecher in kugelförmigen Gehäusen aus Aluminium.

Reflektorkugel zwischen den axialen Schallkugeln.

Optimale Schallausbreitung.

Faszinierende Räumlichkeit.


(Zur Unterstützung im Tiefbass wird ein Subwoofer eingesetzt)

Designerboxen-Konzept: Offene Schallwand

Beispiel: RECURVUS SW

 

Ein schalenförmiger Abstrahlkorpus aus MDF (mitteldichte Faserplatte), einem der besten Akustik-Werkstoffe.

Optimale Schallabstrahlung des Breitbandlautsprechers durch die gebogene Oberfläche.

Nach hinten offenes System für luftige Räumlichkeit.

Farbe und Design an jede Einrichtung anpassbar.

(Die aktuelle Neuentwicklung: siehe unten!)

360 Grad Breitband

Beispiel: DIABOLO II


Zwei Highend Breitbänder in Halbkugeln aus Echtholz.

Kugelform bedingt hervorragende Schallabstrahlung.

Als Reflektor wird wieder eine Edelstahlkugel eingesetzt:

Räumlichkeit... Tiefe... Weite!


Auch das ist Designerboxen: Faszination der Mechanik Plattenspieler

Dual Plattenspieler aus den siebziger und achtziger Jahren des vorherigen Jahrhunderts gelten noch immer als technische und akustische Meisterwerke.

Hier in hochwertigen und ästhetischen Gehäusen kommen diese Geräte auch optisch optimal zur Geltung!


RECURVUS PX: Die neueste Version mit Plexiglasständer!

Die Luftigkeit des Klangbildes setzt sich in der filigranen Optik weiter fort.

(Ein Vorführmodell jetzt bei ebay zu erwerben)

Meine Lautsprecherboxen...

...sind anders, außergewöhnlich, keine klobigen Kisten!

Aber in erster Linie sind sie...

...Klang!

Kommentare: 1
  • #1

    Armin (Montag, 19 Februar 2018 22:40)

    Tolle Ideen, gelungene Umsetzung!
    Der Klang ist nicht von dieser Welt!